nochmal: wer kann, bitte spenden: Spanien/Lerida – die Katzen-Notfälle hören gerade nicht auf …..

Die Notfälle hören nicht auf … Kass ist sehr krank ! Er ist eine Langhaar-Mietz, der von der Strasse gerettet wurde. Er ist nicht, hat Fieber und schläft nur … er wurde ganz oft getestet und untersucht und innerhalb einer Woche kommen die Resultate der Blutanalysen.  

Momentan schulden wir der Klinik bereits Euro 200 bzgl. der ganzen Untersuchungen. Siam, wenn ihr Euch erinnert, ist ein weiterer Notfall, der an der Hüfte operiert werden muss .. :-((

WER DIESEN EINZELKÄMPFERN MIT ALL DEN KATZENNOTFÄLLEN IRGENDWIE HELFEN KANN – HIER DIE BANKVERBINDUNG:

Betreff: kass
Kto-Inhaber: Inma Bigordà
Bank:CAIXA RURAL DE GUISONA
IBAN ES82 3140 0001 96 0012082900
BIC: BCOEESMM140

Kontakt auf englisch und spanisch: lidia.mesegue(AT)gmail.com ,
ich ( silkepetrakraus(AT)googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemem

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.